„Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne”
(H. Hesse)

Aktuell kann ich keine neuen Betreuungsanfragen mehr entgegen nehmen!
Ich werde Ende Januar in Elternzeit gehen und voraussichtlich erst im Herbst/Winter 2019
wieder einzelne Betreuungen anbieten.

Die kommenden Wochen und Monate sind eine Zeit voller Veränderungen. Gerne begleite, berate und betreue ich Sie als Hebamme in der Schwangerschaft, in der Zeit nach der Geburt und während der Stillzeit.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten der Hebammenhilfe. Privat Versicherte sollten sich über die Leistungsangebote ihrer privaten Krankenversicherung informieren.

Nun lade ich Sie herzlich ein, sich auf meiner Internetseite umzusehen.

Ihre Hebamme Annegret Kalunka
Annegret Kalunka
Weinbergstraße 8
61169 Friedberg


Tel.: 06031 / 696 80 08
Mail: direkt@hebamme-annegret.de